Seid bereit - immer bereit?

Figurentheater Julia Raab, Halle

Ein Klassenzimmerstück zum Thema Jugend in der DDR (1971-1989) für Jugendliche ab 16 Jahre. Ein  dokumentar-fiktives Klassentreffen der vorletzten

DDR-Generation. Julia kommt ins Klassenzimmer: Heute ist der große Tag! Lange hat sie alles vorbereitet! Am Abend – Klassentreffen. Nach 35 Jahren. Wahnsinn! Hier – wo alles geschah, in ihrer alten Schule!

Hier steht sie nun und erinnert sich an Lore und Alexander, an Al-Hafi und Halin und an sich selbst, die Julia mit 15, 16 Jahren.

Jung sein – was heißt das? Wie war das?

Sehnsüchte und Träume kommen wieder hoch, doch urplötzlich macht sich das Erinnern selbstständig – damit hat Julia nicht gerechnet, einiges hat sie nicht (mehr) gewusst.
5 Perspektiven auf das kleine Land, das es nicht mehr gibt: Vom Jung-sein, Träumen, Handeln. Was war anders in der DDR? Welchen Preis kosteten Überzeugungen?

 

21. September, 08:30Uhr und 10:30Uhr

Elsterschloss-Gymnasium Elsterwerda

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Puppentheaterfestival Elbe-Elster | Impressum | Datenschutz