Die Highlights 2024

Eröffnung des Festivals

Am Freitag, den 20. September 2024 startet das 26. Internationale Puppentheaterfestival Elbe-Elster in der Aula des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums Herzberg, Anhalter Straße 10 in 04916 Herzberg (Elster).

 

Foto: marotte Figurentheater Karlsruhe - Er ist wieder da

Die Lange Nacht des Puppenspiels

Die Lange Nacht des Puppenspiels findet in diesem Jahr am Freitag, den 27. September 2024 im Kurhaus Bad Liebenwerda, Am Elsterdamm 2 in 04924 Bad Liebenwerda statt.

 

Foto: Theater des Lachens -Drache für Holzköppe

Kasper-Café

Am Sonntag, den 29. September 2024 können Groß und Klein in der Südbrandenburgischen Orgelakademie e. V, Markt 27 in 04924 Bad Liebenwerda einen bekannten Gast aus Rundfunk und Fernsehen erleben. Kleiner Tipp: Im Fernsehen ist er öfters mit einem blauen Kaninchen zu sehen.

Weitere Informationen

Puppenspiel im Landkreis Elbe-Elster

Puppen-, Marionetten- und Kasperspiel sind im Landkreis Elbe-Elster tief verwurzelt.   

Der Veranstalter 

Im Jahre 1999 wurde das Internationale Puppentheaterfestival erstmalig vom damaligen Kulturamt des Landkreises Elbe-Elster organisiert. In Folge einer Umstrukturierung wird das Festival seit 2021 vom Sachgebiet Kultur und Partnerschaften konsequent weitergeführt.  

Förderer und Sponsoren

Wir danken allen Förderern und Sponsoren des 25. Internationalen Puppentheaterfestivals.

Druckversion | Sitemap
© Puppentheaterfestival Elbe-Elster | Impressum | Datenschutz